Wimpernserum

DIY-Wimpernserum für kräftige Wimpern

Serum für starke, kräftige Wimpern

Wimpernserum

Wünschst du dir ökologische und ethisch-korrekte längere, kräftigere Wimpern? Dann ist dieses einfache DIY-Wimpernserum genau das Richtige für dich.

Die im Rizinusöl enthaltenen Fettsäuren und das enthaltene Vitamin E stärken die Haarwurzeln der Wimpern und regen deren Wachstum an. Aloe-Vera-Gel macht die Wimpern geschmeidig und verhindert deren Abbrechen. Vegan, bio und crueltyfree.

Zutaten

Inhaltsstoffe

Zutaten

  • 2 EL Aloe-vera-Gel
  • 2 EL Rizinusöl
Aloe Vera Gel

Aloe Vera

Aloe-vera-Gel kannst du entweder abgefüllt kaufen, oder an deiner Aloe-vera-Pflanze ernten. Meine Aloe wächst wie Unkraut, weshalb ein Bisschen Gel ernten ihr nichts anhaben kann. Dafür einfach die Blätter unten am Strunk abtrennen, mit einem scharfen Messer der Länge nach halbieren und das Gel herauskratzen.

Inhaltsstoffe miteinander vermischen

Zutaten mischen

In einem kleinen Glas das Rizinusöl und das Aloe-vera-Gel gründlich mit einem Holzlöffel miteinander vermischen, bis eine glatte Creme entsteht.

Wimpernserum-Creme im Glas

Wimpernserum

Das fertige Wimpernserum fest verschlossen im Kühlschrank lagern und jeden Abend mit einem sauberen Wattestäbchen oder Pinsel entnehmen.

Wimpernserum

Serum mit Wattestäbchen entnehmen

Jeden Abend vor dem Schlafengehen das Gel auf die gereinigten Wimpern auftragen und über Nacht einwirken lassen.

Schon nach zwei Wochen wirst du merken, dass deine Wimpern kräftiger und widerstandsfähiger sind.

Wimpernserum kräftig die Wimpern

Wimpern stärken

Weitere tolle DIY-Kosmetik-Rezepte findest du hier.

Leave a Comment