Lavendel-Lippenbalsam

Lavendel Lippenpflege

Lippenpflege selber herstellen

DIY-Lippenbalsam

Trockene, spröde Lippen begleiten mich nicht nur im Winter, sondern auch während wärmerer Jahreszeiten.

Dieser Balsam pflegt die Lippen langanhaltend mit Sheabutter, Kokos- und Granatapfelöl. Bienenwachs macht sie resistent gegen Umwelteinflüsse und Lavendel duftet nicht nur richtig gut, sondern beruhigt strapazierte Haut.

Sheabutter, Kokosöl, Granatapfelöl, Lavendelöl

Pflege für die Lippen ohne Zusatzstoffe

Zutaten

  • 1 EL Kokosöl
  • 1 EL Bienenwachs
  • 1 EL Sheabutter
  • 1 EL Granatapfelöl
  • 14 Tropfen Lavendelöl

Utensilien

  • kleine hitzebeständige Schüssel
  • kleiner Topf
  • Löffel
  • ggf. Pipette
  • kleines Lippenbalsamdöschen
Lavendelblüten

Provence-Duft und Pflege

Kokosöl, Sheabutter und Bienenwachs in eine hitzebeständige Schüssel geben und im Wasserbad schmelzen.

Wenn eine homogene Masse entstanden ist, abkühlen lassen.

Lavendelöl

Die ätherischen Öle des Lavendels wirken beruhigend

Granatapfelöl und Lavendelöl dazugeben (ggf. eine Pipette benutzen) und unterrühren.

Den fertigen Balsam in ein kleines Lippenbalsamdöschen geben und abkühlen lassen.

Danach Lippen pflegen und knutschen, was das Zeug hält.

Lavendelbalsam - perfekt für die Handtasche!

Nie wieder trockene Lippen!

Leave a Comment