Eignet sich auch super als Geschenk

DIY-Limoncello

DIY-Limoncello

Selbstgemachter Limoncello

Limoncello ist fruchtig, süß – ein super Dessert oder Aperitif und ein perfektes Geschenk.

Selbstgemacht schmeckt Limoncello nicht nur NOCH besser, du kannst auch entscheiden, welche Zutaten du verwendest und seine Qualität dadurch selbst bestimmen.

Die Zubereitungszeit beträgt nur wenige Momente – allerdings solltest du einige Wochen „Ziehzeit“ einplanen.

Zitronen und Weingeist

Bio-Weingeist

Zutaten

  • 10 Bio-Zitronen
  • 1l Alkohol, mind. 95%
  • 600g Zucker
  • 1 1/4 l Wasser
Zitronen waschen

Bio-Zitronen

Zitronen mit warmem Wasser gründlich waschen und abtropfen lassen.

Schale dünn abschaben

Zitronen schälen

Mit einem Sparschäler oder einem kleinen scharfen Schälmesser die Zitronenschale so dünn wie möglich abschälen.

Bio-Zitronen schälen

Zitronenschale

Beim Schälen darauf achten, möglichst nur den gelben Teil der Zitronenschale abzuschneiden, da der weiße Teil den Limoncello bitter machen kann.

Zitronenschale in Behälter geben und mit Weingeist bedecken

Zitronenschale mit Weingeist ansetzen

Die Zitronenschale in einen fest verschließbaren Behälter geben. Den Weingeist dazugießen, sodass die Schalenstücke gut bedeckt sind.

Die angesetzten Zitronenschalen an einem kühlen, möglichst dunklen Ort 3–4 Wochen ziehen lassen.

Zitronenschalen mit Weingeist durch ein Sieb gießen

Zitronen-Weingeist abgießen

Nach der Ziehzeit den Zitronen-Weingeist durch ein Sieb gießen und die Zitronenschalen abtropfen lassen.

Zuckersirup vorbereiten

Zuckersirup herstellen

Den Zuckersirup vorbereiten.

Dafür den Saft einer Zitrone auspressen.

Zucker, Zitronensaft und Wasser

Weitere Zutaten

Nun in einem Topf Wasser, Zucker und Zitronensaft erhitzen und aufkochen lassen.

Den Zuckersirup abkühlen lassen.

Jetzt den kalten Zuckersirup und den Zitronenweingeist mischen. Das ist mein liebster Part. Wie bei einem Experiment im Chemieunterricht werden die beiden transparenten Flüssigkeiten nämlich milchig, sobald sie vermischt werden und der Limoncello erhält seine typische milchig-gelbe Farbe.

Fertig abgefüllt ist der Limoncello mehrere Monate haltbar – wenn du ihn lässt.

Übrigens schmeckt Limoncello auch super als Aperitif in einem Glas Sekt. Einfach einen Schluck zum Sekt hinzufügen und am besten kalt genießen.

Eignet sich auch super als Geschenk

Fertig ist der Limoncello

Übrigens eignet sich der Likör auch super als Geschenk. Weitere Geschenkideen findest du hier.

Leave a Comment